EVA Herrschaft

Selvia-Reihe 1

„Es war besser als ich von alledem nichts wusste. Leichter. Jetzt bange ich.“

Vor 200 Jahren hat die Insel Selvia sich vom Festland abgeschottet. Eine gewaltige Mauer wurde gebaut, um  die Bevölkerung vor den massiven Unruhen auf dem Festland zu schützen.

Technisch und medizinisch hochentwickelt, ähnelt ihr gesellschaftliches System noch immer dem von vor 200 Jahren. Die Regierung unter Präsident Adam hält unangefochten an dem Herrschaftsrecht der Männer fest.  „Nur wenn die natürliche Geschlechterordnung beibehalten wird, kann Frieden und Wohlstand herrschen.“ (Präsident Adam in seiner Rede zum 200 Jährigem Jubiläum der Mauer)

Eva, Tochter eines Kaufmannes steht kurz vor einem bedeutenden Ereignis in ihrem 16 jährigen Leben: der Heiratsmarkt. Der Preis den sie erzielt, bestimmt ihren Wert und ihre Zukunft. Eine Rebellion stellt diesen Wert in Frage und ihr Leben auf den Kopf. Was ist noch wahr in einer Welt, in der nichts so scheint, wie sie es jahrelang geglaubt hat. 

@schriebsal

Ein bewegendes Buch über Hoffnung, Freiheit und die eigene Verantwortung dafür.
Amazon Kunde
Leserin

EVA: EIN DYSTOPISCHER ALL AGE ENTWICKLUNGSROMAN MIT SOFT SCI-FI ELEMENTEN  (mit einer Prise Liebe.)

EVA Herrschaft ist der erste Teil der Selvia-Reihe, die Geschichte ist in sich abgeschlossen und kann eigenständig gelesen werden!

Für starke Mädchen und starke Jungen ab 14 Jahren.

Überall im Handel erhältlich!