SCHREIBHALBZEIT TAG 25 – 30

DER LETZTE TEIL DER Instagram- Challenge …Für alle die mehr über mich und meinen Debüt-Roman EVA wissen wollen (und mir noch nicht bei Instagram folgen @schriebsal )

TAG 25

Tag 25 der #schreibhalbzeit The time Warp…in welcher Zeit spielt meine Geschichte. ..In der Gegenwart in einer Parallelwelt …wo sich zeitlich alles ein bisschen anders entwickelt hat…und eigentlich doch der unseren sehr ähnlich ist 

TAG 26

 …gehen meine Protagonisten auf die Reise…???.Eva unternimmt eine sehr unfreiwillige Reise…???im Außen wie auch im Inneren…sozusagen eine Reise zu sich selbst…???das fällt ihr nicht immer leicht und wenn es eine Rückfahrmöglichkeit gegeben hätte – sie hätte sie genutzt..???die Gefahr sich dabei zu verlieren ist aber auch sehr hoch für sie…???ich selber liebe Road-Movie Geschichten und das wird sich bestimmt Mal in einer meiner nächsten Geschichten wiederspiegeln… Foto privat ?

TAG 27

…ALL YOU NEED IST LOVE …Poste eine romantische Szene…es gibt Liebe in meiner Geschichte. Aber keine Gelegenheiten für Romantik. Keine Zeit …kein Ort…und nicht erwünscht…es ist eine verbotene Liebe die in kurzen Begegnungen zwischen Eva und Chamuel wächst…entgegen aller Hoffnung…

TAG 28

Musik und Gedichte in unserer Geschichte? Eva tanzt und singt sehr gerne?Sie kennt aber nur die Volkslieder und Volkstänze ihrer Heimat – der Insel Selvia. Geschrieben habe ich aber keine Texte. Das überlasse ich der Fantasie der Leser?

TAG 29

?i will survive?welche Hürden hat Eva zu überwinden?welche Herausforderungen zu bestehen ?welche Aufgaben müssen überstanden werden? Eva ist ein Opfer ihrer Umstände,ihrer Lebenssituation ?und das ist ihr größtes Hindernis auf ihrem Weg in …. mehr zu verraten würde zuviel verraten?doch soviel verrate ich Eva ist keine Heldin die in den Kampf zieht und siegt?das sind andere?im Juli stelle ich euch Evas Geschichte näher vor ?Müssen bei euch die Protagonisten Helden sein?

TAG 30

THIS IS THE END ….Poste den letzten Satz aus deinem Buch oder den du zuletzt geschrieben hast. Diese Szene stellt bisher das Ende da. Ob es so bleibt, ist eine andere Frage. Ich bin am Überarbeiten. Sie wirkt wie ein offenes Ende und ich überlege es auch offen zu lassen. Um mir die Möglichkeit zu geben weiter über Eva zu schreiben oder die Geschichte abzuschließen? Welches Ende bevorzugt ihr…offene oder abgeschloßene? 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.