Franziska Szmania

Autorin

Die Realität ist das Futter jeder Dystopie.

Herzlich Willkommen!
Bereit für düstere Welten und Geschichten, die unter die Haut gehen?

Hier entstehen düstere Welten und packende Geschichten. Geschichen mit Charakteren, die mit Ängsten und Zweifeln kämpfen, und auf der Suche nach sich selbst und der Wahrheit sind. Eine Wahrheit, die nie schwarz oder weiß ist, sondern immer grau.

Über mich

Franziska Szmania wurde 1984 geboren und hat erst sehr spät lesen gelernt. Die Autorin lebt mit Familie und Katze in Berlin und führt eine Art Doppelleben. Neben Beruf und Familienleben taucht sie ab in düstere Welten und stellt sich den menschlichen Abgründen. Die Frage: Was wäre, wenn …, lässt sie selten los. Sie liebt das Geräusch von Regentropfen am Fenster und Straßenlaternenlicht. Inspiration findet sie an verlassenen Orten und im Gewimmel der Großstadt.